Logo
Gäste

25 Jahre auf Sendung – Vom Schicksal getroffen

Blitz über Pitve in Kroatien
Blitzschnell und unerwartet | (c) Ante Hamersmit/Unsplash
FENSTER ZUM SONNTAG verschliesst die Augen nicht vor Schicksalsschlägen, sondern schaut hin und fragt nach.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gäste
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Annie B. war vor drei Jahren Gast im FENSTER ZUM SONNTAG. Sie kann sich nicht erinnern, wirkliche Elternliebe erfahren zu haben. Dafür wusste sie oft nicht, weshalb sie ohne ersichtlichen Grund immer wieder geschlagen wurde.

Das erste schlimme Erlebnis, an das sie sich erinnern kann, spielte sich in einem Waldstück ab. Weil sie im Auto nicht aufhört zu plaudern, verlangt ihre Mutter vom Vater sofort anzuhalten und stellt sie vor die Tür. Die Eltern fahren davon.

Gegen aussen spielen die Eltern heile Welt vor. Habe sie ihre Mutter nach der Schule nicht wunschgemäss gegrüsst, musste sie ohne Abendessen ins Bett, oder wurde von ihr geschlagen. Später sucht sie als junge Frau Zuflucht in einer Jugendauffangstation und hat nur noch ein Ziel: «Weg von Zuhause.»

Oder Familie Schaffner. Ihre Tochter Deborah kommt mit einem offenen Rücken, einer Spina Bifida, zur Welt. Das neugeborene Baby wird sofort operiert. Viele weitere Operationen folgen. Die Behinderung der Tochter schränkt das Leben von Familie Schaffner stark ein.

FENSTER ZUM SONNTAG besucht sie 2007, damals ist Deborah 14 Jahre alt und ihm Rollstuhl. Vor sieben Jahren geht es ihr immer schlechter. Im Januar 2013 stirbt Deborah, für alle viel zu früh. Und doch hinterlässt sie viele schöne Erlebnisse, die Familie Schaffner nie missen möchten.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Versicherung | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch