Logo
Talk

Joël Brunner – Werber zwischen Fake News und Wahrheit

Radio
Life Channel
(c) Tobias Grimm
15.12.2018
Chef und Kreativkopf einer Werbeagentur
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Talk
Thema: Talk
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Spätestens seit Donald Trump als Präsident der USA amtiert, ist der Begriff «Fake News» in aller Munde. Was ist Wahrheit? Und wo beginnt eine Lüge? Einer, der sich tagtäglich damit auseinandersetzen muss und darf, ist der Luzerner Werber und Filmemacher Joël Brunner.
 
Mit 19 Jahren gründete er seine eigene Firma. Die Werbeagentur «Venturesome» produziert Werbespots und Imagefilme für verschiedene Unternehmen und Organisationen. Die ständige Frage dabei: Was darf Werbung? Was ist ethisch vertretbar? Und darf man Kunden täuschen?
 
Im Talk erzählt der Chef und Kreativkopf der Werbeagentur, warum er sich nach mehr Ruhe in der schrillen Werbewelt sehnt und weshalb er als Digital Native und Profi für Onlinemarketing alle seine Profile bei den sozialen Medien gelöscht hat.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Ferien am Meer | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch