Logo
Ratgeber

Autofahren bei Schnee und Eis

Radio
Life Channel
Vogelperspektive auf eine Strassen in einem Wald in den Schweizer Alpen | (c) Kimon Maritz/Unsplash
30.11.2021
Tipps und Hinweis von Sarah Wahlen vom TCS
 
In diesem Beitrag
Thema: Ratgeber

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Schnee ist zwar schön zum Anschauen. Doch wenn wir mit dem Auto unterwegs sind, bereitet er nicht nur Freude. Auf rutschigen Strassen zu fahren kann eine Herausforderung sein.

Sarah Wahlen (Mediensprecherin TCS) gibt uns folgende Tipps und Hinweise für das Fahren bei Schnee:

  • Grundsätzlich muss das Tempo bei Schneefall den Strassenverhältnissen angepasst werden.
  • Bei Schnee und Glätte ist es sehr wichtig, dass man mit genug Abstand und Voraussicht fährt. Auf Schnee kann der Bremsweg doppelt so lange wie auf trockenen Strassen sein.
  • Es kann vorkommen, dass man auf einer geräumten Strasse trotzdem überraschend mit Schnee und Eis auf der Fahrbahn konfrontiert wird.
  • Vermehrte Konzentration ist gefragt, also Verzicht auf Essen, Trinken und Rauchen während dem Fahren.
  • Das Tempo bereits vor und nicht erst in einer Kurve drosseln. Frühestens nach dem Scheitelpunkt der Kurve Gas geben.
  • Winterpneus sind zwar nicht obligatorisch, aber sinnvoll, weil der Bremsweg mit ihnen kürzer ist.
  • Die Sicht kann bei Schneefall extrem variieren.
  • Wenn das Auto ins Rutschen kommt: kühlen Kopf bewahren, Fuss vom Gas nehmen, auskuppeln und bremsen. Abrupte Lenkbewegungen und abruptes Bremsen sind tabu.
( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Zypern 22 | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch