Logo
Portraits

Jürgen Werth – eigentlich Rentner

Jürgen Werth
Trailer anschauen
(c) ERF Medien
29.04.2017
Sein Buch «Mehr Anfang war selten» thematisiert die Pensionierung.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Portraits
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Alles zu Ende? Oder alles auf Anfang? Der Schritt in den Ruhestand ist vor allem für Männer oft ein Schritt ins Ungewisse. Der deutsche Journalist, Buchautor, Moderator und Liedermacher Jürgen Werth hat ihn hinter sich. In diesem Prozess des Loslassens ist das Tagebuch einer emotionalen Achterbahnfahrt eines Abschieds und eines Neubeginns entstanden und herausgekommen. 

Verantwortung abgeben ist ihm schwerer gefallen als zuerst gedacht. Der langjährige Direktor eines Medienunternehmens sagt aber: «Gefühlt bin ich nicht im Ruhestand, gefühlt bin ich selbstständig.»

In seiner jetzigen Lebensphase will er schreiben, kreativ sein, unterwegs und bei Menschen sein, Konzerte geben und predigen. Und Fragen zulassen wie: Was bleibt eigentlich? Was bleibt übrig von dem, was wir so unglaublich wichtig nehmen? Was ist wirklich wichtig im Leben, was hilft Menschen wirklich und was ist nur oberflächliche Effekthascherei? Wir reden mit ihm, offen und ehrlich.

«Making of» zur Sendung«Jürgen Werth – eigentlich Rentner»

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Ferien am Meer | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch