Ausschnitt aus dem Filmplakat von «Himmel über Zürich»
Ausschnitt aus Filmplakat «Himmel über Zürich» (c) Hugofilm

«Himmel über Zürich»: Armut in der reichen Stadt

Ein Dokumentarfilm über die Heilsarmee
 
Publiziert: 17.11.2023 | Georg Hoffmann

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

[podigee-player url=“https://gott-und-die-welt-podcast.podigee.io/12-new-episode“]

 

«Himmel über Zürich» heisst ein Dokumentarfilm über die Heilsarmee, der Ende November in die Kinos kommt. Pünktlich zur Topfkollekte, welche das christliche Hilfswerk in der Vorweihnachtszeit auf den Strassen Zürichs durchführt. Im Film geht es jedoch mehr als um «Werbung für die Heilsarmee» oder «für die gute Sache». Es handelt sich um ein Porträt über eine reiche Stadt, die durchaus ihre armen Seiten hat. Menschliche Schicksale am Rande der Gesellschaft, die auch diese vermögende Stadt selbst nicht ganz aufzufangen weiss.

Ist das ein Armutszeugnis? Eine Schande für das reiche Zürich? Diesen Fragen gehen wir mit dem Filmemacher und zwei Protagonisten aus der Heilsarmee nach. Ein Ehepaar, welches nebst betroffenen Menschen am Rande der Gesellschaft abgebildet wird.

In seinem diesjährigen Programm schrieb das Zurich Film Festival (ZFF) zum Film, welcher als ZFF-Weltpremiere gezeigt wurde:
«Suppe, Seife, Seelenheil.» Getreu diesem Motto kümmert sich die Heilsarmee um Randständige und Bedürftige. Auch der Offizier Fredi Inniger besucht in der Stadt Zürich Obdachlose und einsame alte Menschen. Der Zürcher Regisseur Thomas Thümena hat Inniger in seinem vielbeschäftigten Alltag mit der Kamera begleitet und porträtiert sowohl den Salutisten der Freikirche wie auch die Bedürftigen, mit denen dieser sich regelmässig austauscht. Eine respektvolle Annäherung an Menschen, die oft ignoriert oder belächelt werden. Der menschliche Dokumentarfilm gibt ihnen eine Stimme und lässt den Himmel über Zürich überraschend warm erstrahlen.

Kontakt
Habt ihr den Film am Zurich Film Festival gesehen? Wie hat euch der Film gefallen?

Lasst es uns gerne wissen: Webformular: erf-medien.ch/podcast.

Wir freuen uns über alle Fragen, Feedbacks und Themenvorschläge!

Podcast-Interviewgäste

  • Thomas Thümena, Regisseur und Filmemacher, Hugofilm
  • Alfred und Mirjam Inniger, Heilsarmee-Ehepaar und Protagonisten im Film

Autor
Georg Hoffmann

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Sodadrops l Mobile Rectangle
Kultour Douro l Mobile Rectangle
Stromgesetz l Mobile Rectangle
10 Jahre Woods Optik l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 2 l Mobile Rectangle
AVC Jahresevent 2024 l Mobile Rectangle
Agentur C Mai l Mobile Rectangle
Gott nahe gekommen l Mobile Rectangle
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Mobile Rectangle
Kinderwerk Lima 3 l Mobile Rectangle
Lepra Mission 05 l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Stromgesetz l Half Page
Sodadrops l Half Page
Kultour Doulo l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Mai l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Gott nahe gekommen l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Lepra Mission 05 l Half Page
10 Jahre Woods Optik l Half Page
Kinderwerk Lima 3 l Half Page
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Mai l Half Page
Lepra Mission 05 l Half Page
Stromgesetz l Half Page
Kultour Doulo l Half Page
Gott nahe gekommen l Half Page
Kinderwerk Lima 3 l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Sodadrops l Half Page
10 Jahre Woods Optik l Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Anzeige
Jubiläum IDEA Mai l Billboard
Prosperita l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Kultour Doulo l Billboard
Schwerpunkt
Logo
Logo
Logo
Logo