Titelbild des Films «Real Life» über Philipp Mickenbecker | (c) Siloam Productions

Die drei letzten Monate von Philipp Mickenbecker

Dokumentiert im Film «Real Life»
 
Publiziert: 15.09.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Andrea di Meglio begleitete und dokumentierte die letzten drei Monate von Philipp Mickenbeckers Leben. Der YouTube-Star, der zusammen mit seinem Bruder das Duo «Real Life Guys» bildete, starb 2021 an seiner Krebserkrankung. Mickenbecker hat sich immer als Hoffnungsbotschafter gesehen, was den Produzenten di Meglio beeindruckt hat.

Am 18. September 2023 feiert der Dokumentarfilm «Real Life» Premiere. Nach zwei weiteren Weltpremieren geht der Film auf Tour, unter anderem ist er auch in der Schweiz zu sehen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Mobile Rectangle
Velo und Schiff l Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
AVC Jahresevent 2024 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 2 l Mobile Rectangle
Agentur C April l Mobile Rectangle
Sodadrops l Mobile Rectangle
Technik Kirche l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Technik Kirche l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Weltjugendtag 2024 l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Agentur C April l Half Page
Velo und Schiff l Half Page
Sodadrops l Half Page
Anzeige
Technik Kirche l Half Page
Velo und Schiff l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Sodadrops l Half Page
Agentur C April l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Weltjugendtag 2024 l Half Page
Anzeige
Velo und Schiff l Billboard
Adonia Zachäus l Billboard
Irland Reisen | Billboard
Prosperita l Billboard
Technik Kirche l Billboard
Weiterbildungstag l Billboard
Schwerpunkt
Logo
Logo
Logo
Logo